Zertifizierungen und Genehmigungen

Güterkraftverkehrsgenehmigung
Der gewerbliche Güterkraftverkehr ist der Güterkraft-verkehr auf der Straße. Er wird mit Kraftfahrzeugen wiez. B. LKW über 3,5 Tonnen zulässigem Gesamtgewicht, sowohl national als auch international mit allen Arten von Gütern durchgeführt.
 
Reglementierter Beauftragter (DE/RA/01000-01)
Der Begriff Reglementierter Beauftragte bedeutet im Rahmen der EU-Verordnung (EG) Nr. 300/2008 sowie des deutschen Luftsicherheitsgesetztes (LuftSiG) ein Status, den Luftfrachtunternehmen, Speditionen u.ä. beantragen können, um eine einfachere Abwicklung der Fracht am Flughafen zu erreichen.
 
Beförderung von gefährlichen Stoffen (Gefahrgut)
Jedes Unternehmen, das an der Beförderung von Gefahrgut, unabhängig von Verkehrsträger, beteiligt ist, muss mindestens einen Gefahrgutbeauftragten schriftlich bestellen.
 
Wir wurden 12/2010 zertifiziert nach DIN ISO 9001 (Qualitätsmanagement)
Qualitätsmanagement nach ISO 9001 schafft Vertrauen und weltweite Vergleichbarkeit, erhöht und intensiviert unsere Kundenorientierung.
 
Wir wurden 12/2010 zertifiziert nach DIN ISO 14001 (Umweltmanagement)
Verbindet ökonomische und ökologische Vorgehensweisen miteinander und spiegelt letztendlich unsere Unternehmensphilosophie wieder.